Regula Liechti

Mir liegt viel daran, meinen SchülerInnen eine solide Grundlage zu vermitteln. Als Mitglied der Gesellschaft Musik-Medizin lege ich von Beginn weg grossen Wert auf das Vermitteln einer Klaviertechnik, welche verantwortungsvoll mit den körpereigenen Ressourcen umgeht.
Nicht was, sondern wie gespielt wird, ist entscheidend.

Meine langjährige Unterrichtserfahrung und meine zahlreichen Weiterbildungen helfen mir, individuell auf meine SchülerInnen einzugehen.
Mir ist wichtig, eine gute Beziehung zu meinen SchülerInnen aufzubauen. Sie ermöglicht ein humorvolles und doch konzentriertes Lernen. Zu erfahren, dass für fast jede Schwierigkeit ein Lösungsansatz gefunden werden kann, soll ein Teil des Unterrichts sein, ist aber auch eine Lebensschulung.
Mein Schwerpunkt liegt in der klassischen Musik. Ich helfe aber gerne weiter, wenn SchülerInnen andere Wünsche haben.

Nach der Matur habe ich in Bern und Zürich studiert. Ein wichtiger Schwerpunkt meiner Weiterbildung bildete über längere Zeit Klavier-Gruppenunterricht ab Vorschulalter.
Ich bin verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Töchtern.