Streichensembles

Intrada
Das Streicherensemble für Neueinsteiger
Die Noten werden individuell eingerichtet und dem Ausbildungsstand des Kindes angepasst.
Ein motivierendes, freudvolles Mitspielen ist für alle sichergestellt.
Nach gut einem Jahr Unterricht ist es möglich mitzuspielen. Fortgeschrittene Schüler übernehmen bereits Verantwortung für eine Stimme und üben sich so spielerisch in der Führungsrolle.
Mit schwungvoller Musik und flottem Zusammenspiel lernen die Kinder aufeinander zu hören, andere zu begleiten, aber auch mutig die eigene Stimme hervorzuheben.

Fantasia
Das Streicherensemble für Fortgeschrittene
Fantasia ist der nächste Schritt nach Intrada und AllegrO – ein Angebot für alle fantasievollen StreicherInnen ab ca. 10 Jahren mit Mittelstufenniveau.
Wir spielen Musik aus allen Stilrichtungen von Klassik, Blues, Jazz, Pop, Rock bis zu Filmmusik.

Sinfonia
Die letzte Stufe der Orchesterschulung
Dieses Ensemble eignet sich für StreicherInnen jeden Alters, welche über fundierte instrumentale Kenntnisse sowie hohe Klangkultur verfügen. Die Aufahme erfolgt nur mit der Empfehlung der Lehrperson.
Je nach Projekt wird nicht nur in vollständiger Streicherbesetzung, aber auch mit Bläsern – also sinfonisch – gespielt. Stücke aus diversen Epochen und allen Musikrichtungen werden einstudiert und aufgeführt.
Einmal im Jahr findet ein grosses Bühnenprojekt statt. 2018 wurde „Der Nussknacker“ von Peter Tschaikowsky mit der Rhythmikklasse der Musikschule und dem Tanzstudio Mobile aufgeführt und 2019 „Le Carnival des Animaux“ von Camille Saint-Saëns mit dem Schauspieler Richard Henschel .
Für das Herbstsemester 2021 ist das Projekt „Peer Gynt“ von Edvard Grieg in Vorbereitung.

AllegrO
Das Streicherensemble in Ostermundigen
Das kleine Streicherensemble für SchülerInnen der Unterstufe (ab ca. 1 Jahr Unterricht).
Wir proben im 14-Tage-Rhythmus, jeweils für 60 Minuten. Am Ende jedes Semesters tritt das Ensemble öffentlich auf.
Willkommen sind SpielerInnen aller Streichinstrumente: Violine, Viola, Cello und Kontrabass; gerne können auch einzelne Querflöten-, Klarinetten- oder Fagottspieler mitmachen.
Wir spielen tolle Stücke: solche mit eingängigen Melodien und solche mit „fägigen“ Rhythmen.
Die Spielerinnen freuen sich auf neue Mitglieder!